/ AU Akademie

Wir wollen, dass Sie Ihre IT-Umgebung beherrschen!
Aus diesem Grunde geben wir unser Wissen an Sie weiter: angefangen von komprimierten Nachmittags-Vorträgen über aktive Workshops bis hin zu umfassenden mehrtägigen Schulungen.
Bei uns finden Sie entsprechende Veranstaltungsformate, die je nach Anforderung auf Techniker, Administratoren oder IT-Manager zugeschnitten sind.

Profitieren Sie von den langjährigen Erfahrungen unserer IT-Experten, den Ergebnissen unserer eigenen Testlabors – und dem Austausch mit anderen IT-Verantwortlichen.

Holen Sie sich den Wissen-Vorsprung aus der für Sie passenden AU-Veranstaltung:

TechDemo:

Das Motto der TechDemos heißt „verstehen durch anschauen, anfassen und ausprobieren“. Neben einem kurzen theoretischen Teil können Sie in der anschließenden Live-Demo selbst “ Hand anlegen“. Die AU TechDemos sind das Richtige für Storage-Admins und technisch versierte/interessierte IT-Leiter.

ExpertenTreff:

Der Rahmen dieser Veranstaltung ist abstrakter als die TechDemos und eher visionär. Wir beschäftigen uns hier verstärkt mit „zukünftigen Themen“ sowie deren möglichen Einflüssen auf die IT.
Der E-Treff ist die ideale Plattform für IT-Leiter und CxOs. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der Austausch untereinander.

AU HAUSMESSE:

Die AU HAUSMESSE hat sich seit 2001 zu einem hochgradigen Storage-Symposium entwickelt:
Unsere Kunden begrüßen die zukunftsweisenden Technikvorträge, die intensiven Diskussionen in den CxO-Slots, den Austausch mit Herstellern und anderen IT-Verantwortlichen – und vor allem die herzliche und lockere Atmosphäre.
Die AU Hausmesse findet einmal im Jahr statt. Alle Hersteller, alle AU-Experten, alles an einem Ort, an einem Tag: Das ist Storage-Effizienz à la AU.

Trainings & Seminare:

In den AU Akademie-Seminaren machen unsere Kunden den “Führerschein” für Ihre neue AU-Lösung. Unser Ziel ist es dabei, Sie so fit zu machen, dass Sie uns für den Betrieb nicht brauchen - aber immer haben dürfen.
Die AU Akademie-Seminare werden nicht von „special trained coaches“ gehalten, sondern von den AU- System-Ingenieuren, die auch in den Projekten Ihre Ansprechpartner sind – und daher genau wissen, was Sie brauchen!